Februar 07 2016 0comment
20160527_133811_resized

Vom Arbeitszimmer ins Babyglück – Teil 5

Nachdem die Wände mit Malerflies tapeziert wurden, wurden die Wände anschließend mit einer weißer Farben grundiert.

Wir haben zukünftigen Eltern eine Farbtablette für die Auswahl der Farben entschieden. Das junge Paar wünschte sich eine Farbe, die nicht unbedingt auf ein Mädchen oder Jungenzimmer deutet, da Sie wohl möglich noch ein weiteres Kind haben möchten. Wir haben dem Paar eine Kombination von zwei Farben grün und lila empfohlen. Die dunklere Lila-Farbe im unteren Drittel und ein türkis-hellgrün ab Armhöhe. Damit die Farben nicht zu streng wirken, empfahlen wir die Wände mit weiß zu umranden.

Wichtig für die Malerarbeiten ist die Qualität der Farben. Hier setzen wir ausschließlich auf Brillux-Farben. Diese Farben decken besser und erzielen ein ansprechenderes Ergebnis als gewöhnliche Bauhaus-Farben. Die zwei, drei Euro mehr in die Farbe zu investieren hat sich gelohnt – das Ergebnis gibt uns Recht!

Möchten Sie mehr über unsere Leistungen im Innenausbau erfahren, folgen Sie bitte diesem Link: Innenausbau .

Möchten Sie weitere Beispiele von unseren Malerarbeiten sehen, folgen Sie bitte diesem Link: Malerarbeiten .

Nachfolgend ein paar Fotos nach der Grundierung der Wände.

Malerarbeiten fertig 1
Malerarbeiten fertig 1
Malerarbeiten fertig 2
Malerarbeiten fertig 2
Malerarbeiten fertig 3
Malerarbeiten fertig 3

Write a Reply or Comment