Februar 02 2016 0comment
20160527_133811_resized

Vom Arbeitszimmer ins Babyglück – Teil 2

Als erster Schritt muss die alte Tapete ab. Dies kann gerade bei Altbauten sehr zeitaufwendig sein, da mehrere Lagen Tapeten übereinander liegen. Das Abkratzen der alten Tapeten stellt sich dann als sehr aufwendig dar. Gerade im Winter hilft es: Heizung hoch und mit einer Sprühflasche gefüllt mit Spülmittel-Konzentrat und warmen Wasser die alten Tapeten einfeuchten. Wichtig: Fenster und Innentür in dem Zimmer geschlossen halten, um möglichst eine hohe Luftfeuchtigkeit zu erreichen.

Möchten Sie mehr über unsere Leistungen im Innenausbau erfahren, folgen Sie bitte diesem Link: Innenausbau .

Möchten Sie weitere Beispiele von unseren Malerarbeiten sehen, folgen Sie bitte diesem Link: Malerarbeiten .

Nachfolgend ein paar Fotos von Abrissarbeiten der Tapete von Wänden.

Abriss Tapete 1
Abriss Tapete 1
Abriss Tapete 2
Abriss Tapete 2
Abriss Tapete 4
Abriss Tapete 4
Abriss Tapete 3
Abriss Tapete 3
Abriss Tapete 5
Abriss Tapete 5

Write a Reply or Comment